logo innovationspreis

Willkommen beim Preisträger des Innovationspreises für Weiterbildung des Freistaates Sachsen

 

 

 

 

Aktuelles


Jetzt Neu: Imagefilm Kinder in guten Händen

 

 

Der Fachtag „Das Schutzkonzept ganz praktisch – Der Weg ist das Ziel“

Dienstag, den 05.10.2021 09:00 bis 16:30 Uhr

ONLINE in Kooperation mit der AGJF Sachsen e.V. und dem Kinder- und Jugendring Sachsen e.V.

Für wen ist der Fachtag?

Alle, die sich bereits mit dem Prozess der Schutzkonzepterstellung beschäftigt haben und methodisches Handwerkzeug für die Umsetzung kennen lernen wollen.

Was erwartet Sie?

Bei diesem digitalen Fachtag wollen wir mit Ihnen Methoden zur Erstellung und Umsetzung des einrichtungsbezogenen Schutzkonzeptes kennenlernen und ausprobieren.

Nach einem Fachimpuls aus der Praxis zur Umsetzung und zur Etablierung von Schutzkonzepten, erleben Sie methodenreiche Workshops zu folgenden Bausteinen: Sexualpädagogik, Kinderrechte und Beteiligung, Beschwerde und Verhaltenskodex.

Was ist unser Ziel mit Ihnen?

  • Methoden zur Umsetzung des Schutzkonzeptes kennenlernen und ausprobieren
  • Methoden sind sofort anwendbar für Team und die Kinder, Jugendlichen und Eltern, mit denen Sie arbeiten

Teilnehmendenbeitrag: 45,00 Euro

Wir freuen uns auf Sie.

Ihre AGJF Sachsen e.V., Ihr Kinder- und Jugendring Sachsen e.V. und Ihr Deutscher Kinderschutzbund Sachsen e.V

Sie wollen mehr wissen und sich bereits voranmelden? Dann klicken Sie auf diesen Link.


Prozessberaterausbildung für die Entwicklung von Schutzkonzepten in Schule

Wir haben die ersten Prozessberater_innen für Schutzkonzepte an Schule ausgebildet. Weitere Prozessberater_innen folgen. Sollten Sie als Schule Kontakt zu Prozessberater_innen der LaSuB aufnehmen wollen, melden Sie sich einfach bei uns.

Katja Sturm

Tel. +49-(0)351-42 42 009

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Dozentenschulung „Kinder in guten Händen®“ ONLINE

Haben auch Sie Interesse an einer Dozentenschulung? Wir werden vom 08. November bis zum 12. November 2021 eine ONLINE-Schulung für Dozent_innen in Sachsen anbieten. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf oder melden Sie sich hier an.

Ziel ist es, dass die  ausgebildeteten Dozent_innen (im Tandem)  ihr Wissen an Erzieher_innen, Tagespflegepersonen, aber auch an Betreuer_innen in der Kinder- und Jugendarbeit oder an Kolleg_innen weitergeben können.


Prozessberater_in für Schutzkonzepte in der Kinder- und Jugendhilfe

Haben Sie Interesse als Prozessberater_in Einrichtungen bei der Erstellung ihres Schutzkonzeptes zu beraten? Dann sind Sie hier genau richtig. Melden Sie sich schon jetzt für die Fortbildung im kommenden Jahr an.

Als Prozessberater_in für Schutzkonzepte in Einrichtungen ...

  • beraten und unterstützen Sie Einrichtungen bei der Entwicklung eines ganzheitlichen und lebendigen Konzeptes zum Schutz von Kindern und Jugendlichen vor körperlicher, seelischer und sexualisierter Gewalt.
  • arbeiten Sie nach den Standards für Schutzkonzepte des Deutschen Kinderschutzbundes Landesverband Sachsen e. V.
  • sind Sie geschult zu den Bestandteilen des Schutzkonzeptes.

Die Fortbildung findet statt vom:

21.03.2022 bis 23.03.2022 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

16.05.2022 bis 18.05.2022 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bei Fragen melden Sie sich einfach bei:

Katja Sturm

Tel. +49-(0)351-42 42 009

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Beratung zum Schutzkonzept

Sie sind eine Einrichtung oder ein Träger, der eine Prozessberatung zur Entwicklung Ihres Schutzkonzeptes sucht? Dann sind Sie hier genau richtig. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, so dass wir Ihnen das weitere Vorgehen besprechen können.

Melden Sie sich mit Ihrer Anfrage direkt bei mir:

Katja Sturm

Tel. +49-(0)351-42 42 009

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


In aller Kürze und mit Würze

Sie benötigen eine Fortbildung rund um die Themen Kinderschutz, Kindeswohlgefährdung, Elterngespräche, Traumapädagogik und Kinderängste für Ihr Team, Ihren Träger oder Ihr Kollegium, dann sind Sie hier genau an der richtige Stelle.

Melden Sie sich mit Ihrer Anfrage direkt bei mir:

Katja Sturm

Tel. +49-(0)351-42 42 009

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die wichtigsten Informationen zum Projekt und dem Fortbildungskonzept "Kinder in guten Händen" finden Sie auf dieser Website.


 Sie suchen eine Dozentin oder Dozenten für die Fortbildung "Kinder in guten Händen"?

Hier geht es zur Übersicht sachsen- und bundesweit


Film Kinderschutz - Schutzkonzepte

Filmbeitrag Schutzkonzepte in Einrichtungen vom DKSB Landesverband Sachsen e.V.