Previous Next

Schutzkonzepte

Haus ohne berschrift und Lupe

Einrichtungen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, wollen jungen Menschen einen sicheren Ort bieten. Sie haben den gesetzlichen Auftrag, Bedingungen zu schaffen, die das Risiko für Übergriffe zwischen Erwachsenen und jungen Menschen senken. Mädchen und Jungen sollen in der Einrichtung Hilfe erhalten, wenn sie Probleme haben oder Übergriffe innerhalb oder außerhalb der Familie bzw. in der Einrichtung erlebt haben.

Ein Schutzkonzept ist für Einrichtungen also wichtig, da es:

  • einen sicheren Ort für Kinder bietet,
  • Täterinnen und Tätern den Zugang in die Einrichtung erschwert,
  • einen Zusammenhang zwischen Vernachlässigung, Gewalt und sexuellen Missbrauch darstellt und
  • Handlungsabläufe und Vorgehensweisen für Mitarbeitende, Eltern und Kinder bietet.
Drucken   E-Mail